Arbeitsmedizinische Praxis
Dr. Rogall GmbH
Schloßgarten 1
D-22041 Hamburg

Tel +49 (40) 682 686 06
Fax +49 (40) 682 686 07

Offshore-Untersuchung OGUK (früher UKOOA)

Diese Untersuchung ist erforderlich, wenn sich jemand über 24 Std. auf einer Offshore-Plattform der "Oil and Gas UK" (früher UKOOA) aufhalten will.

Die "Oil and Gas UK" umfasst über 30 Mitglieder ölexplorierender Gesellschaften.

Diese Untersuchung darf nur von lizensierten Arbeitsmedizinern bescheinigt werden, die in der Liste der "Oil & Gas UK" aufgeführt sind: 
oilandgasuk.co.uk/examining-doctors-uk
oilandgasuk.co.uk/examining-doctors-overseas

Die Bescheinigung des UKOOA-Arztes ist auch in Norwegen (OLF) und den Niederlanden (NOGEPA) anerkannt wie im Hardanger-Abkommen (pdf) festgeschrieben.

Näheres zum Untersuchungsumfang: OGUK (UKOOA)

 

Wir sind auch für die oben aufgeführte OLF-Untersuchung vom helsetilsynet Rogaland - Stavanger akkreditiert.

Untersuchung für Tätigkeiten auf deutschen Windplattformen in der Nord- und Ostsee s. AWMF-Leitline