Arbeitsmedizinische Praxis
Dr. Rogall GmbH
Schloßgarten 1
D-22041 Hamburg

Tel +49 (40) 682 686 06
Fax +49 (40) 682 686 07

(ehem. G 24) Hauterkrankungen

Diese Vorsorge ist für Personen vorgesehen, die durch Ihre berufliche Tätigkeit ein erhöhtes Risiko für Hauterkrankungen haben.

Dies besteht durch Feuchtarbeit oder längerfristiges Tragen von Handschuhen einerseits oder durch Hautkontakt mit irritativ oder sensibilisierenden Stoffen andererseits. 
Weitere Informationen dazu finden Sie hier: TRGS 401 - Hautbelastung / Feuchtarbeit (pdf)

Diese Vorsorge ist nicht für den Umgang mit Stoffen, die Hautkrebs auslösen können (Vgl. ehem. G 4).

Inhalt:

  • Ärztliche Beratung (Angebot / Pflicht)
  • Ärztliche Untersuchung (optional)
  • Es folgt eine ausführliche Beratung zum Tragen von Handschuhen und zur Nutzung von Hautschutz und ggf. Desinfektionsmitteln.

Mitzubringen: 

  • Personaldokument (Personalausweis, Reisepass)
  • Bitte tragen Sie zum Termin keinen Nagellack auf ! 

Dauer: ca. 30 min.

Erstvorsorge nächster Termin: nach max. 6 Monaten
Nachvorsorge nächster Termin: nach max. 3 Jahren