Arbeitsmedizinische Praxis
Dr. Rogall GmbH
Schloßgarten 1
D-22041 Hamburg

Tel +49 (40) 682 686 06
Fax +49 (40) 682 686 07

(ehem. G 35) Arbeitsaufenthalt im Ausland unter besonderen klimatischen und gesundheitlichen Bedingungen

Diese Vorsorge wird notwendig,
wenn Mitarbeiter häufiger oder über 3 Monate am Stück in klimatisch belastende Gebiete ausreisen.

Kurz vor der Ausreise wird damit Beweis erbracht, dass der Mitarbeiter gesund ausgereist ist, was für spätere Ansprüche gegenüber der Berufsgenossenschaft von Bedeutung sein kann.

Inhalt:

  • Ärztliche Beratung (Pflicht)
  • Ärztliche Untersuchung (optional)
  • Urintest (optional)
  • Blutuntersuchung (optional)
  • EKG (optional)
  • Testungen und Impfungen je nach Reiseland (optional)
  • Zahnstatus (optional)
  • Je nach Gesundheitszustand und Reiseland können weitere Untersuchungen angeboten werden

 Mitzubringen: 

  • Personaldokument (Personalausweis, Reisepass)
  • Impfpass
  • Sehhilfe(n): Brille(n) oder Kontaktlinsen (falls vorhanden)
  • Sporthose, Turnschuhe

Vor der Blutabnahme dürfen Sie ein kleines Frühstück einnehmen und brauchen NICHT nüchtern bei uns erscheinen.

Dauer: ca. 1 Std.

Erstvorsorge nächster Termin: nach max. 2 Jahren
Nachvorsorge nächster Termin: nach max. 2 Jahren