Arbeitsmedizinische Praxis
Dr. Rogall GmbH
Schloßgarten 1
D-22041 Hamburg

Tel +49 (40) 682 686 06
Fax +49 (40) 682 686 07

GGVS – Gefahrstoff-Transport

Berufskraftfahrer, die Gefahrstoffe transportieren erhalten spezielle Schulungen zu den Vorschriften für Gefahrgut-Transporte nach GGVS bzw. ADR.


Eine spezielle arbeitsmedizinische Untersuchung soll alle 2 Jahre durchgeführt werden.

Der Untersuchungsumfang lehnt sich an die BG-Untersuchung G 25 – Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten an.

Oft werden zusätzliche Vorsorgen erforderlich, z.B. bei Umgang mit toxischen Gefahrstoffen die Vorsorge Atemschutzgeräte (früher G 26.2).