Arbeitsmedizinische Praxis
Dr. Rogall GmbH
Schloßgarten 1
D-22041 Hamburg

Tel +49 (40) 682 686 06
Fax +49 (40) 682 686 07

Röntgen

Der oder die Röntgenassistent/in beim Zahnarzt oder im Röntgeninstitut oder Krankenhaus, der/die immer aus dem Röntgenraum herausgeht und von draußen die Röntgenaufnahmen durchführt ist nicht beruflich strahlenexponiert !

Nur wenn er/sie die Kranken festhalten muss (und dabei eine Bleischürze trägt) ist er/sie verpflichtet ein Filmdosimeter zu tragen und gehört zur Kategorie B nach Röntgen-Verordnung.

Hier wird nur bei Auftreten von Belastungen eine außerordentliche Untersuchung beim Strahlenschutzermächtigten Arzt fällig.